offene Stelle als Konstrukteur/in zum nächstmöglichen Termin

Die Firma Lippold versteht sich als flexibler Dienstleiter für technische Aufgabenstellungen im industriellen Umfeld.
Als Teil unseres Teams erfassen sie zusammen im Gespräch mit Kunden und unserer Konstruktionsleitung die Anforderungen an das Produkt sowie die technischen Rahmenbedingungen.
Die anschließende Konstruktion erstellen sie in Solidworks 2017, externe CAD Daten bereiten sie dafür in Siemens NX 11 sowie im CadDoctor SX 4.2 nach Erforderniss auf.
 
Für Design, Prototyping und Validierung steht ihnen unsere umfangreiche Prozesskette zur Verfügung, sie stehen dabei in…
mehr lesen

Generative Fertigung wird erweitert

Rapid Prototyping – 3-Druck – additive Fertigung – additive manufacturing (AM)
Egal ob englisch oder deutsch, es sind die gebräuchlichsten Begriffe für eine revolutionäre Technologie.
Sie ermöglicht die Herstellung komplexer Bauteilgeometrien, die mit anderen Verfahren gar nicht oder
nur sehr aufwändig herstellbar wären.
 
Wir nutzen diese Technologie bereits seit Jahren und haben nun eine weitere Anlage in Betrieb genommen.
 
Das neue Fortus Produktionssystem 450 mc hat einen Bauraum von 406x355x406 mm und kann neben den bewährten Materialien wie…
mehr lesen

Neues bei der 3D-Meßtechnik

Die 3D-Meßtechnik ist ein elementarer Bestandteil unserer Prozesskette. Sie ermöglicht uns die Digitalisierung und Vermessung komplexer Formen und Teile als Grundlage für verschiedene, weiterführende Verwendungen.
 
Ab Dezember 2015 wird nun ein Romer Absolute Arm 7530Si das bisherige System ersetzen.
 
Der neue Arm von Hexagon Metrology verfügt neben zahlreichen Verbesserungen über einen integrierten Scanner, der es uns auch weiterhin ermöglicht sowohl taktile als auch optische Messungen durchzuführen.
 
Weitere Informationen und Anwendungsmöglichkeiten finden sie hier, System-Spezifikationen hier.…
mehr lesen

Neues Material in unserer generativen Fertigung: FDM Polycarbonat (PC)

Die Begriffe Rapid Prototyping, Generative Fertigung, 3-D Druck oder auch Additive Manufacturing werden inzwischen fast täglich in der Presse als Innovation gefeiert.
Wir setzen diese Technologie schon seit über 4 Jahren ein und nutzen sie täglich. In dieser Zeit haben wir uns aus hunderten von Projekten ein umfangreiches Know-How erarbeitet.
Das Anwendungsgebiet wird zunehmend größer und auch die Nachfrage nach hochwertigen Bauteilen steigt.
Im Zuge dieser Entwicklung können wir nun ab September 2015 auch Teile aus FDM Polycarbonat (PC) anbieten.…
mehr lesen

Präsentation 3D-Druck in der Handwerkskammer Bremen

„3D-Druck – Grundlagen und Anwendungsbeispiele aus der Region“ lautete das Thema der gut besuchten Veranstaltung am 16. April 2015
Unter der Fragestellung „Medienhype oder doch eine Fertigungsrevolution?“ wurden von verschiedenen Referenten verständlich und kompakt Begriffe erklärt und unterschiedliche Verfahren vorgestellt.
Auch Anforderungen, Einsatzmöglichkeiten und Potentiale wurden aufgezeigt.
 
Gastgeber waren der Beauftragte für Innovation und Technologie (BIT) der Handwerkskammer Bremen, die Handelskammer Bremen, das RKW Bremen und die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH.

 
Unseren Beitrag zu dieser Veranstaltung finden sie…
mehr lesen

Veränderung im Maschinenpark

Im März 2015 haben wir unsere zyklengesteuerte Drehmaschine durch eine Neumaschine ersetzt. Nach umfangreicher Marktrecherche haben wir uns für eine DMT Kern CD402 entschieden. Dieser Typ konnte speziell für unsere Anforderungen konfiguriert werden und erweitert nun unsere Fertigungsmöglichkeiten.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Details finden sie in unserer Ressourcenliste unter Downloads.…
mehr lesen

Neues Material in unserer generativen Fertigung: FDM Nylon 12 (PA 12)

Ab März 2014 können wir ihnen auch Teile aus FDM Nylon 12 (PA 12) anbieten.
Die mit einer FORTUS-Anlage gefertigten Nylon 12-Teile gelten als äußerst robust und weisen im Vergleich zu anderen additiven Fertigungsverfahren eine erkennbar bessere Bruchdehnung (30%) und eine herausragende Ermüdungsfestigkeit auf. Nylon 12 bietet die beste Verbindung der Schichten untereinander und höchste Schlagfestigkeit aller FDM-Thermoplaste sowie eine sehr gute chemische Beständigkeit. Die Bauteile sind außerdem Wasser- und Luftdicht.


mehr lesen
FDM Nylon 12 ist ideal für Anwendungen, die eine hohe Dauerfestigkeit

Generative Fertigung wird erweitert

Rund 2 Jahre nach unserem Einstieg in das Rapid Prototyping gehen wir nun einen Schritt weiter.
Im November 2013 ersetzt eine größere Anlage des FDM Pioniers Stratasys die bisherige Anlage.
Das Produktionssystem Fortus 360mc bietet einen größeren Bauraum, mehr Auswahl bei den Auflösungen sowie eine noch größere Genauigkeit. Die hervorragenden Materialeigenschaften des PC-ABS und eine umfangreiche Software erweitern das Einsatzspektrum dieser Technologie erheblich.
 …
mehr lesen

Besuchen Sie uns auf der FMB

Unter dem Motto „konstruktiv, persönlich, kompakt“ findet vom 06. bis zum 08. November im Messezentrum Bad Salzuflen die Zuliefermesse Maschinenbau FMB statt.
Zusammen mit unserem Partner OPEN MIND präsentieren wir auf dieser B2B-Messe unsere Dienstleistungen.
Besuchen sie uns in Halle 20 am Stand B19, der Eintritt ist kostenlos.
 

 …
mehr lesen

Lippold auf dem 12. RP Fachtag an der HAW am 19.04.2013 in Hamburg

Die kostenlose Fachtagung Rapid Prototyping wird am 19. April 2013 ab 13:30h vom Institut für Produktionstechnik in der Aula der HAW veranstaltet.
Beiträge aus der Praxis sowie eine Geräteausstellung veranschaulichen den Stand der Entwicklung und zeigen das breite Einsatzspektrum dieser Technologien.
Als Mitaussteller werden wir auf dem Stand des Rapid Prototyping Zentrum e.V. unsere Dienstleistungen vorstellen.
Den Flyer mit Adresse und Agenda finden sie hier.…
mehr lesen